Die Mischbachalm

................ist die urigste Alm des Stubaitals.

Sie gehört seit 1859 zum Doadlerhof und ist unsere Hochalm. Sie liegt oberhalb des Mischbachwasserfalles auf 1840m Seehöhe.

Die Alm selbst ist eine einfache, uralte, niedrige Holzhütte. Am hinteren Teil hat unser alter Senner Lois, der die gute Seele der Alm in den vergangenen drei Jahrzehnten war, einen wetterfesten Zubau zum Kochen und Aufwärmen geschaffen - Vergelt`s Gott Lois!!!  

Schweren Herzens ist er im Frühjahr 2012 in seinen wohlverdienten Ruhestand getreten.

An seiner Stelle sind seither Gertrud und Sepp mit Freude beim "Sennern". Auch sie sind und waren schon sehr fleißig um sich das Almleben ein wenig zu erleichtern und verschönern....

In den Sommermonaten wird die Alm bewirtschaftet, hungrige und durstige Wanderer verpflegt und das Vieh betreut (Kühe, Ziegen, Schafe, Hühner, Schweine und der Hund ) 

Sie freuen sich sehr über Euren Besuch...

{gallery}stories/mischbach{/gallery}